Symbolbild


Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Belletristik
Granny McCreedy geht auf die Reise ihres Lebens - zu den Pinguinen in der Antarktis!

Die 86-jährige Veronica McCreedy lebt entfremdet von ihrer Familie in einem großen Anwesen an der schottischen Küste. In letzter Zeit fragt sich die rüstige alte Dame oft, was sie noch mit ihrem Leben und ihrem Vermögen anfangen soll. Als sie eines Abends im Fernsehen eine Sendung über eine Kolonie bedrohter Adeliepinguine in der Antarktis sieht, ist Veronica zutiefst beeindruckt und fasst einen tollkühnen Plan: Sie wird den Pinguinen in der Antarktis einen Besuch abstatten. Und Veronica wird sich nicht von ihrem Vorhaben abbringen lassen, auch nicht von dem Forscherteam, bei dem sie sich einzuquartieren gedenkt...



Sportferien
vom 31. Januar bis
12. Februar 2022
mit reduzierten Öffnungszeiten
weiterlesen


Simon Libsig
Sprechstunde - Ein Abend mit Nebenwirkungen
Freitag, 25. Februar 2022,
20.00 Uhr
weiterlesen


Geschichtenland
Jeweils am Mittwoch um 14 Uhr
17. November 2021
08. Dezember 2021
19. Januar 2022
16. Februar 2022
16. März 2022
weiterlesen